St. Johann im Pongau

Sport

Schulschikurs - vom Feinsten

Fotogalerie

Videos

Am 8. Jänner 2018 trafen sich alle dritten Klassen um 8 Uhr beim Penny-Parkplatz, um mit dem Bus zur Schulschiwoche nach Saalbach/Hinterglemm zu fahren. Dort angekommen erfolgte sogleich die Einteilung in fünf Gruppen. Nach einem sonnigen Schitag fuhren wir in unsere an der Schipiste gelegene Unterkunft Young Generation Resort Buchegg. Auch an den anderen Tagen hatten wir - mit Ausnahme Dienstag, an dem es regnete bzw. schneite - beste Schifahrbedingungen. Mittwoch Nachmittag fuhren wir nicht Schi, sondern gingen für 2 bis 3 Stunden in den Ort zum „Shoppen“. Jeden Abend hatten unsere ProfessorInnen Eelco Dusamos, Elisabeth Baumann, Barbara Rohrmoser-Knapp, Andrea Peitler und Christoph Reichegger ein super tolles Programm für uns geplant: Wir gestalteten Zimmerplakate, uns wurden die Pistenregeln erklärt und über die ganze Woche lief ein Zimmerwettbewerb. Das Essen schmeckte meistens gut. Natürlich gab es auch recht lustige Zimmerpartys, wo laute Musik lief und getanzt wurde sowie viele Süßigkeiten vernascht wurden. Die Nachtruhe ab ca. 22 Uhr wurde nicht ganz eingehalten; leider mussten wir unsere Handys abgeben. Am letzten Tag, Freitag, fuhren wir noch den ganzen Tag mit den Schiern, bevor wir wieder mit dem Bus nach Hause fuhren. Leider war die Woche viel zu schnell vorbei. Sie hat uns ganz ausgezeichnet gefallen! (verfasst von Christina Singer, 3B)

Turn 10 - Bezirksmeisterschaft im Gerätturnen

Die Bezirksmeisterschaft im Gerätturnen (Turn 10)  14.Dezember 2017 in der Hermann Wielandner Halle in Bischofshofen statt, Veranstalter war die Sportmittelschule Bischofshofen.

10 Schulen mit 51 Mannschaften und 295 Turner/innen (das ist Rekord) nahmen heuer an dieser bestens organisierten Großveranstaltung teil.

Bereits zum wiederholten Mal wurde nach dem Wettkampfprogramm „Turn 10“ geturnt. Bei diesem System kann man statt vorgegebener Pflichtübungen aus einem Elementkatalog von 15 Übungen frei die persönlichen Übungen zusammenstellen. Ein wichtiger Aspekt ist, dass individuelle Stärken der Kinder gefördert werden und somit neue Perspektiven im Schulsport eröffnet werden.
Sport- und Regelklassen wurden getrennt gewertet.

Unsere Schule war heuer mit 5 Mädchenmannschaften und 3 Knabenmannschaften vertreten. und unsere Schülerinnen und Schüler erbrachten hervorragende Leistungen.

Mannschaftsbewerb:
1. Platz: Mädchen der 1C, 2A/C und 3A und die Knaben der 1C
2. Platz: Mädchen der 2B/D
3. Platz: Knaben der 2A/C
4. Platz: Knaben der 2B/D
5. Platz: Mädchen der 3B/C

Einzelbewerb - herausragende Leistungen:
1. Platz: Martell Sophie (1C), Lackner Victoria (2C), Braunsberger Elias (1D)
2. Platz: Kickinger Elena (2A), Kürten Angelina (3A), Maurer Ali (1D)
3. Platz: Rindler Hellena (2C), Pair Lena (3A), Wieser Diogo (1D), Lederer Andreas (1C), Seer        Felix (1C)

Herzliche Gratulation zu den gezeigten Leistungen !!

Alle Ergebnisdateien (Excel) zum Download als ZiP-Datei

Schitag der zweiten Klassen

Am Mittwoch dem 13. Dezember sind alle zweiten Klassen um 8 Uhr in der Früh auf Schitag gefahren. Wir haben das Angebot von der Raiffeisenbank genützt und begaben uns mit dem Bus nach Großarl. Die Schnee- und Wetterbedingungen waren genial!
Auch ein "Einkehrschwung" in die Hütte hat nicht gefehlt.
Um 15:45 waren wir wieder zurück in der Schule.

Cross Country Bezirksmeisterschaften

Am 10. Oktober 2017 fanden in Schwarzach die von der NMS Schwarzach bestens organisierte Bezirksmeisterschaften im Cross Country statt, bei denen mehr als 270 Schüler und Schülerinnen an den Start gingen.
Unsere Schule war mit 6 Mannschaften vertreten und konnte folgende Ergebnisse erzielen:

Kategorie I Mädchen (5./6. Schulstufe):  10. Platz
Kategorie II Mädchen (7./8. Schulstufe):  10. Platz
Kategorie III Mädchen (Oberstufe): 2. Platz
Kategorie I Knaben (5./6. Schulstufe): 11. Platz
Kategorie II Knaben (7./8. Schulstufe): 6. Platz
Kategorie III Knaben (Oberstufe): 2. Platz

In den Einzelwertungen konnten sich einige Schüler und Schülerinnen hervorragend platzieren:

Begovic Albin holte sich in der Kat II mit einer starker Laufleistung den Sieg. Außerdem belegten Lürzer Lukas und Deutinger Marlene in der Kat III den sehr guten 2. Platz.
Das Ergebnis wurde mit jeweils 3.Plätzen von Prommegger Samuel in der Kat I, Reiter Severin in der Kat II und Reichholf Esther in der Kat III abgerundet.

Schulschluss 2017 - Sportfest der Unterstufe

Fotogalerie Teil 1

Am 30.6.2017  fand das Sportfest der Unterstufe statt. Der große organisatorische Aufwand, den die Sportlehrer investiert hatten, lohnte sich: unsere SchülerInnen lieferten sich beim Biathlon, Volleyball,  Ball über die Schnur und Völkerball heiße Kämpfe. Nicht nur die Mannschaften, auch die Fans, engagierten sich mit voller Energie.

Landesmeisterschaften Leichtathletik

Fotogalerie

Nach ihrem grandiosen Sieg bei den Bezirksmeisterschaften Leichtathletik krönten sich die Burschen um Kreilinger Moritz, Lallitsch Max, Richards Luke, Kreuzberger Clemens, Pöll Jakob und Ellmer Fabian mit überragenden Leistungen im Leichtathletik-Dreikampf zum Landesmeister.
Die Landesmeisterschaften fanden am 20. Juni 2017 auf der Leichtathletikanlage in Rif unter großer Beteiligung sämtlicher Schulen des Landes (insgesamt waren 50 Teams mit insgesamt 300 SchülerInnen am Start).
Herzliche Gratulation an das Team des BG/BRG St. Johann.

Fußball - Maturanten gegen LehrerInnen

Fotogalerie

Nach zweijähriger Pause wurde am Mittwoch (24. 05.2017) eine Tradition wiederaufgegriffen:

Gegen 13 Uhr trafen sich zwei Teams am Fußballplatz des St. Johanner Fußballclubs. In einem erbitterten Match - Professoren gegen Maturanten - wurde um die Ehre gekickt. Doch trotz großen Selbstbewusstseins von Seiten des Schülerteams, musste eine 1:3 Niederlage gegen die Lehrkräfte eingesteckt werden.

Auf diesem Weg möchten wir Maturanten uns bei allen Mitspielern des gegnerischen Teams dafür bedanken, dass sie mitgemacht haben und nochmals zu ihrem Sieg gratulieren.


Was für ein würdiger Abschluss!

Tennis-Landesmeisterschaften 2017

Bei den am 13.06. in Saalfelden stattfindenden Landesmeisterschaften im Tennis erreichten Max Lallitsch, Fabio Goller, Maria Rohrmoser und Fabian Ellmer den 3.Platz. Nach langen und interessanten Matches gratulierte Turnierleiter Huber Zoffl unserer erfolgreichen Mannschaft.

Bezirksmeisterschaften Leichtathletik


Fotogalerie

Am 23. Mai 2017 fanden auf der Sportanlage in Bad Hofgastein die diesjährigen Bezirksmeisterschaften Leichtathletik unter großer Beteiligung aller Schulen (insgesamt mit 204 Sportler und Sportlerinnen) des Pongaus statt.
Auch unsere Schule war mit 4 Mannschaften vertreten.

Bei sommerlichen Bedingungen zeigten die SchülerInnen des BG/BRG/BORG St.Johann in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Schlagball ausgezeichnete Leistungen.

Manschaftsergebnisse

KNABEN                           
KAT C (2002 und jünger):    1. Platz                           
KAT D (2004 und jünger):    9. Platz           

MÄDCHEN
KAT C:    5. Platz   
KAT D:    5. Platz

Überragende Leistungen
erbrachten RICHARDS Luke (5 GR), der sich den Sieg in der Kat D sicherte, sowie KREILINGER Moritz (5 AC) und BRUCKER Lara (5GR), die sich in den Einzelwertungen den 2. Platz holten.

Weitere Top-Ten-Platzierungen

4. Platz  KAT C: LallitschMax           
7. Platz  KAT D: Rohrmoser Rupert        
8. Platz  KAT C: Pöll Jakob